Zufriedenheit und Erfolg: eine Seminar-Triologie

Unser Erfolg entscheidet sich immer mehr auf der psychischen Ebene, dem verletzbarsten Punkt menschlicher Existenz. Innere Zufriedenheit wird dabei zum Garanten wahrhaften Erfolgs.

 

Unsere Lebens- und Arbeitswelt nimmt unsere Leistungsfähigkeit so komplex in Anspruch, dass sich unser Erfolg letztendlich wie im Leistungssport auch immer öfter auf der psychischen Ebene entscheidet. Die menschliche Architektur bringt es jedoch mit sich, dass wir gerade dort am verletzbarsten sind. Vor allem dann, wenn wir vor Sinn- und Gewissenentscheidungen gestellt werden, die für uns biografiebedingt emotional aufgeladen sind. Elementare Kenntnisse und Werkzeuge zur Psycho-Hygiene werden deshalb für Zufriedenheit und Erfolg immer ausschlaggebender. Auf der Basis langjähriger Erfahrung im Einzelcoaching zur Unterstützung in beruflichen und privaten Belastungssituationen ist deshalb eine Seminar-Triologie entstanden, die unsere Zufriedenheit als Kernstück psychischer Gesundheit in den Mittelpunkt stellt:

Jedes Modul funktioniert eigenständig, kann zugleich aber auch Ausgangspunkt für die weitere individuelle Entdeckungsreise zu sich selbst sein.

 

Jedes Seminar ist für die Dauer von 2 Tagen konzipiert. Denn im Vordergrund stehen weder Theorie noch Wissensvermittlung, sondern die Selbsterfahrung und das Ausprobieren: angeleitet, individuell, gemeinsam. Ohne Offenbarungszwang, eine Einladung zum Tun mit strikter Freiwilligkeit. Das alles braucht Zeit, damit auch das verlärmteste Gehirn zur Ruhe gelangen kann und tiefere Arbeit möglich wird. Umfangreiche Seminarmaterialien, zu denen auch Audio-Dateien gehören, unterstützen die Teilnehmer dabei.

 

 

Falls gewünscht bekommen die Teilnehmer nach jedem Seminar für eine Anfangsphase von einigen Monaten durch Newsletter Unterstützung im Alltagstransfer. Die weitere Unterstützung in digitalen Lernwelten ist konzeptionell angedacht.